Am Freitag um 19:00 Uhr,
in 14-tägigen Abständen


halten wir unsere Abende ab. Behandelt werden Fachthemen rund um die analoge und digitale Fotografie. Um auf ein hohes Niveau der Bilder zu kommen, werden immer wieder Diaumläufe, sowie eigenes Material juriert und anschließend besprochen.

 
Reiseberichte unserer Mitglieder stehen ebenso laufend am Programm, wie Gastvorträge von anderen Klubs oder namhaften Fotografen.

Natürlich ist bei uns auch der Wettbewerbsgedanke vorhanden und dies wird ebenso emsig betrieben. Es ist aber jedem überlassen, ob er Bewerbe beschickt.

Damit die Praxis auch nicht zu kurz kommt, finden teilweise die Klubabende in unserem Studio in Form eines Workshops statt. Dieses befindet sich im Schloss Sierning.

 
 

Außerhalb der Klubabende werden auch noch Fotoausflüge (sofern Interresse besteht mit Familie) und Studioworkshops durchgeführt.


Zu den Aufgaben des Fotoklubs gehört natürlich auch die Dokumentation von Vereins- und Gemeindeveranstaltungen.

Interesse bekommen? Fühlst Du Dich angesprochen?

Neue Mitglieder sind immer gerne gesehen. Schau doch einfach mal vorbei oder informiere Dich unter info@foto-neuzeug.at.

 

 

Clubausflug nach Venedig - Anfang 2018
.
von li nach re:

Szewieczek-Reidl Rosina
Auer Ingrid
06.07.2018
Greil Leipold (Kassier)
Brühl-Zeilermayr Margit

Stütz Franz (Wettbewerbsreferent)
Kainrath Peter
Robert Kolbrich (Obmann)
Goufas Dimitrios (Mike)
Wirleitner Ferdinand
Lirscher Rudolf
hinter der Kamera:
Mag. Kurt Ganglbauer (Schriftführer)

 
Sollten Sie über eine Suchmaschine hierhergelangt sein, klicken Sie bitte hier, um zur Startseite zu kommen.